Serie: “Pilgern 2.0” – Die Proviantvorbereitung Teil 1 – selbstgemachtes

Hi Leute, ich habe demnächst vor eine “Wanderreise” zu unternehmen. Das erste Etappenziel wird Rostock sein, um einen guten alten Freund, den ich viel zu lange nicht gesehen habe zu besuchen. Danach geht’s nach…wer weiß das schon!? Meine Planung ist sehr stark abhängig von Foreneinträgen des Internets, da ich selber noch keine Erfahrung im Ultraleicht-Trekking […]

Mediterraner Kräutertee aus Balkonien

Ohh jaaaahh, der Sommer ist fast da! Die ersten heißen Tage drücken von oben auf den Körper und man schleppt sich jetzt manchmal schon von Schatten zu Schatten, nur um mal zu testen, ob die Luft unter der blühenden Kastanie vielleicht doch kühler ist. Wie auch schon im Winter werden viele Menschen in deiner Umgebung […]

Mitternacht-Notfall “Asia-Style”

Hey Leute, dieses Gericht entstand wirklich aus einer mitternächtlichen “Notsituation”. Zum Glück hatte ich in dem Moment der Not eine extrem leckere und schnell zuzubereitende Idee. Diese Idee möchte ich mit euch teilen und hoffe sie schmeckt euch genau so wie mir. Einkaufsliste 1 Paket Reisnudeln, dünn wie Spaghetti 1 Salagurke 1 Paprika, geld oder […]

Zwei Pastavariationen

Hallo Freunde des selbstgemachten Abendessens, heute präsentiere ich mit großer Freude zwei Gerichte, die man ganz entspannt zu zweit, aber auch mit ein wenig Planung ganz sicher alleine Kochen kann. Es gibt einen Feldsalat, mit Reisnudeln, gebratenem Gemüse und Saaten als Topping. Dazu serviere ich relativ simple Pasta-Pesto mit Tomaten. Wie das alles genau zusammenpasst […]

Urbane Gärten, eine Alternative?

Mein Interesse für alles was wächst besteht schon seit Jahren. Groß geworden im Berliner Speckgürtel, der viel Platz und relativ gute Böden für alle möglichen Pflanzen bietet, habe ich im Teenager-Alter mit Gemüse-Pflanzen und Kräutern auf dem elterlichen Grundstück angefangen zu experimentieren. Über die Jahre, die ich nun bereits in Berlin in einer Wohnung wohne, […]

Russisch inspirierter Wintergemüse-Eintopf

Beim Schlendern durch die Innenstadt hat es mich zufällig zu Kaiser’s geführt. Klingt ganz gewöhnlich, ich hingegen habe zum ersten mal die russisch/polnischen Produkte entdeckt und gleich beim Buchweizen zugeschlagen. Nach kurzer Recherche, zur Zubereitung und den üblichen Anwendungsgebieten, habe ich mich zu einem vollwertigen und wärmenden Eintopf mit Buchweizen als Einlage-Highlight entschieden. Wie der […]

Prost!

Viel zu oft fällt mir erst viel zu spät auf, dass ich wirklich ordentlich Durst habe! Dann kann es nicht genug auf einmal sein und mein Bauch fühlt sich an wie eine prall gefüllte Wärmeflasche. Fakt ist: Der menschliche Körper kann seinen Grundfunktionen nicht nachkommen, wenn dieser unterhydriert bleibt. Leider greift man bei gefühlter Verdurstung […]

Alles eine Geschmackssache…

Wenn man davon ausgeht, dass der Geschmack, also die Vorliebe für eine Geschmacksqualität wie süß, sauer, salzig, bitter und das bereits Anfang des 20. Jahrhunderts entdeckte, aber erst seit kurzem anerkannte umami, hauptsächlich erlernt/antrainiert ist, wirken Werbungen wie diese schlichtweg befremdlich. Was ist deine Lieblingsspeise? Warum bist du mehr der salzig als süß Typ? Und warum ist […]