Serie: “Pilgern 2.0” – Die Proviantvorbereitung Teil 2 – “Böhmi’s Omi’s Würzpaste”

Hi Leute, nachdem ich also meine kurzzeitige Energiebombe mit ca. 120kcal pro Portion, das Fruitjerky, vorbereitet habe, muss ja natürlich auch etwas herzhaftes für’s Abendessen im Wald, auf dem Acker oder in der örtlichen Grünanlage her. Ich bin seit vielen Jahren Hörer des Podcasts “Sanft&Sorgfältig“, der mittlerweile auf Spotify als “Fest&Flauschig” zu empfangen ist, und Jan […]

Serie: “Pilgern 2.0” – Die Proviantvorbereitung Teil 1 – selbstgemachtes

Hi Leute, ich habe demnächst vor eine “Wanderreise” zu unternehmen. Das erste Etappenziel wird Rostock sein, um einen guten alten Freund, den ich viel zu lange nicht gesehen habe zu besuchen. Danach geht’s nach…wer weiß das schon!? Meine Planung ist sehr stark abhängig von Foreneinträgen des Internets, da ich selber noch keine Erfahrung im Ultraleicht-Trekking […]

Mediterraner Kräutertee aus Balkonien

Ohh jaaaahh, der Sommer ist fast da! Die ersten heißen Tage drücken von oben auf den Körper und man schleppt sich jetzt manchmal schon von Schatten zu Schatten, nur um mal zu testen, ob die Luft unter der blühenden Kastanie vielleicht doch kühler ist. Wie auch schon im Winter werden viele Menschen in deiner Umgebung […]

Mitternacht-Notfall “Asia-Style”

Hey Leute, dieses Gericht entstand wirklich aus einer mitternächtlichen “Notsituation”. Zum Glück hatte ich in dem Moment der Not eine extrem leckere und schnell zuzubereitende Idee. Diese Idee möchte ich mit euch teilen und hoffe sie schmeckt euch genau so wie mir. Einkaufsliste 1 Paket Reisnudeln, dünn wie Spaghetti 1 Salagurke 1 Paprika, geld oder […]

Zwei Pastavariationen

Hallo Freunde des selbstgemachten Abendessens, heute präsentiere ich mit großer Freude zwei Gerichte, die man ganz entspannt zu zweit, aber auch mit ein wenig Planung ganz sicher alleine Kochen kann. Es gibt einen Feldsalat, mit Reisnudeln, gebratenem Gemüse und Saaten als Topping. Dazu serviere ich relativ simple Pasta-Pesto mit Tomaten. Wie das alles genau zusammenpasst […]

Lieblings Marzipanmarmelade

Ich liebe Marzipan! Diese Liebe zum Mandel-Zucker-Öl-Mus wurde in mir bereits als kleiner Knirps geweckt. Eines Tages hat meine damalige Nachbarin, ich war noch nicht mit Bartwuchs gesegnet, mir ein Glas selbstgemachte Sauerkirsch-Marzipan-Marmelade geschenkt. Vielen Dank nochmal dafür Frau R.! Diese Marmelade habe ich sehr lange nicht vergessen, immer wie einen Schatz im Gedächtnis getragen und dann […]

Wintertraum Bananabread

Schon eine Weile habe ich keine Rezepte veröffentlicht, denn rund um Weihnachten ist Rezept-Überfluss-Posting angesagt. Deswegen gibt es jetzt als ersten Post im neuen Jahr ein ebenso improvisiertes, wie auch leckeres Rezept aus der “Mitternachtshunger-Bäckerei”. Einkaufsliste: 225g Mehl 100g brauner Zucker 2-3 Bananen, am besten schon braun gereift 75g Pflanzenöl 1 Pck Backpulver Spritzer Vanillearome […]

Türkisch inspirierte Gemüsepfanne

Berlin ist ein kulinarischer “Hot-Pot” verschiedenster Einflüsse. Die Stadt ist multinational und bunt in ihren Küchen. Es sind viele südostasiatische, arabische, indische, japanische, englische, amerikanische Geschmäcker oder Rezepte in Berlin vertreten. Für Berlin typisch würde ich die große türkische kochende Gemeinde der ehemaligen Gastarbeiterfamilien betonen. Hier ein Rezept welches von der türkischen Küche inspiriert ist. […]

Alles eine Geschmackssache…

Wenn man davon ausgeht, dass der Geschmack, also die Vorliebe für eine Geschmacksqualität wie süß, sauer, salzig, bitter und das bereits Anfang des 20. Jahrhunderts entdeckte, aber erst seit kurzem anerkannte umami, hauptsächlich erlernt/antrainiert ist, wirken Werbungen wie diese schlichtweg befremdlich. Was ist deine Lieblingsspeise? Warum bist du mehr der salzig als süß Typ? Und warum ist […]